VPC 2800-U - Spanntechnik

Ein fester und sicherer Halt ist der Schlüssel zu einem fehlerfreien Ergebnis. Die Anforderungen sind dabei so unterschiedlich wie die Form der Werkstücke. Neben dem Fixieren sind weitere Faktoren wesentlich für die Auswahl geeigneter Spanntechnik: Wirtschaftlichkeit, Bedienerfreundlichkeit und Betriebssicherheit.

AXA berät Sie bei der Auswahl der richtigen Spanntechnik, egal ob mechanisch, hydraulisch, magnetisch oder vakuumtechnisch. Vertrauen Sie unseren Erfahrungen.

Spanntechnik in ihrer Vielfalt:
- Spannfutter oder Spannvorrichtungen
- Maschinenschraubstöcke
- Zentrierspannstöcke
- Klauenkästen
- Mehrfachspannsysteme
- Spanntürme
- Spannpratzen oder Hebelspanner
- Magnetspannplatten
- Spannen von Formteilen mit Sonderspannsystemen

Maschinenbaureihe VPC: Mit Sicherheit richtig eingespannt!


Weitere Einsatzbeispiele:

> VPC 2800-U/D mit Zusatzdreheinrichtung
> Automatisierung

> Zurück zum Produkt